Bernhard Koppi

Facharzt für Innere Medizin
Zusatzbezeichnung Diabetologie, Geriartrie, Notfallmedizin

Ich freue mich, das Leistungsspektrum des MVZ medicum.mittelhessen zu erweitern. Neben den hausärztlichen Leistungen biete ich diabetologische Leistungen an. Ziel ist es, Patienten/innen mit Diabetes eine individuelle Therapie (mit und ohne Insulin) zu ermöglichen, um mögliche Folgeerkrankungen zu verhindern und vorhandene Folgeerkrankungen adäquat zu behandeln. Weiterhin sollen die Nebenwirkungen der Therapie und der Erkrankung der jeweiligen Diabetesform so gering wie möglich gehalten werden.

Lebenslauf:

2016 - 2020 Leitender Oberarzt der  Geriatrie, St. Josef KH in Königstein und HTK Usingen
2014 - 2015 Oberarzt der zentralen Notaufnahme, HTK Bad Homburg
2010 - 2014 Oberarzt, Bürgerhospital Frankfurt/Main
2011 Fachanerkennung klinische Geriatrie
2009 - 2010 Facharzt fur Innere Medizin und als Diabetologe, Bürgerhospital Frankfurt/Main
2009 Weiterbildung als DDG Diabetologe
2010 Anerkennung als LAKH Diabetologe
2008 - 2009 Fachweiterbildung Geriatrie und Tätigkeit als Facharzt, Bürgerhospital Friedberg
2003 - 2008 Facharztweiterbildung Innere Medizin, Bürgerhospital Friedberg
Zusatzweiterbildung: Rettungsmedizin -> Notfallmedizin
2008 Facharztanerkennung Innere Medizin
2002 - 2003 AIP, Bürgerhospital Friedberg
2000 - 2001 Praxisjahr Innere und Chirurgie am Klinikum am Steinenberg Reutlingen, Dermatologie (Universitat Tubingen)
1995 - 2000 Studium der Humanmedizin, Philipps-Universität Marburg/Lahn und Eberhard-Karls-Umiversität Tübingen